Objekt 4 von 4
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Frankfurt: °°° KAPITALANLAGE MIT WERTENTWICKLUNG °°°ALTBAU-PAKET nähe Berger Str.

Objekt-Nr.: 6539
  • Ausblick
Ausblick
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
60316 Frankfurt
Vermietbare Fläche ca.:
421 m²
Preis:
2.400.000 €
Objektart:
Mehrfamilienhaus
Baujahr:
1900
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,95% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Grundstück ca.:
206 m²
Wohnfläche ca.:
421 m²
Etagenanzahl:
5
Küche:
Einbauküche
Keller:
voll unterkellert
vermietet:
ja
Bodenbelag:
Fliesen, Parkett
Zustand:
saniert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchs-Kennwert:
134 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1900
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
EIN WAHRES SCHMUCKSTÜCK IM FRANKFURTER NORDEND / NÄHE BERGER STRASSE ...

Ist Ihnen ein Neubau nicht charmant genug?

In diesem schönen Altbau-Mehrfamilienhaus, welches im Jahre 1900 erbaut wurde, haben Sie die Möglichkeit eine wertbeständige Kapitalanlage mit Steigerungspotenzial zu erwerben.

Zum Verkauf werden hier im Paket 9 sanierte Wohneinheiten (von insgesamt 12) mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 421m² angeboten.

Jede Etage umfasst zwei Wohneinheiten.
Bis auf eine 1-Zimmer Wohnung im Erdgeschoss handelt es sich bei den restlichen Räumlichkeiten allesamt um 2-Zimmer Wohnungen.
Diese sind überwiegend mit Parkett, Einbauküchen und innenliegenden Duschbädern ausgestattet.

Das gesamte Haus ist unterkellert.

Ein kleiner Innenhof mit Sitzgelegenheiten, steht allen Bewohnern zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung.

Alle 9 Wohnungen sind vermietet. Die derzeitigen Mieteinnahmen betragen 80.280 € p.a., wobei künftig höhere Mieterträge zu erwarten sind, da einige Mietverträge Staffelmietvereinbarungen
beinhalten. Auch bei einer Neuvermietung wäre hier noch Steigerungspotenzial vorhanden.

Verpassen Sie diese einmalige Gelegenheit nicht und überzeugen sich selbst von diesem äußerst attraktiven Angebot.

Ausstattung:
Ausstattung innerhalb der Wohnungen:

- Einbauküchen
- sanierte innenliegende Bäder
- Parkett- und Dielenböden
- Fliesen

Sanierungsstand:

- Dach (Stand : 1993)
- Gas-Zentralheizung (2005 erneuert)
- Warmwasseraufbereitung erfolgt über Durchlauferhitzer
- Fenster (2005 erneuert)
- Treppenhaus und Fassade (2006 saniert)
- Steig- und Fallleitungen (wurden bis einschl. 3. OG erneuert)
- Elektrik wurde erneuert

AUFTEILUNG:

Erdgeschoss:
- Whg. Nr. 1 (ca. 30,81 m²): 1-Zimmer, Küche, innenl. Duschbad
- Whg. Nr. 2 (ca. 54 m²): 2-Zimmer, Küche, innenl. Wannenbad

1. Obergeschoss:
- Whg. Nr. 4 (ca. 46,92 m²): 2-Zimmer, Küche, innenl. Duschbad

2. Obergeschoss:
- Whg. Nr. 6 (ca. 46,92 m²): 2-Zimmer, Küche, innenl. Duschbad

3. Obergeschoss:
- Whg. Nr. 7 (ca. 47,82 m²): 2-Zimmer, Küche, innenl. Duschbad
- Whg. Nr. 8 (ca. 47,46 m²): 2-Zimmer, Küche, innenl. Duschbad

4. Obergeschoss:
- Whg. Nr. 9 (ca. 47,82 m²): 2-Zimmer, Küche, innenl. Duschbad
- Whg. Nr. 10 (ca. 47,46 m²): 2-Zimmer, Küche, innenl. Duschbad

Dachgeschoss + Studio:
- Whg. Nr. 12 (ca. 52,17 m²): 2-Zimmer Maisonette, Küche, innenl. Duschbad

Lage:
Der ehemals als Arbeiterviertel bekannte Innenstadtbezirk Frankfurt-Nordend, hat in den letzten Jahrzehnten eine enorme Entwicklung durchlebt und sich heute zu einer der teuersten und exklusivsten Wohnlagen der Stadt etabliert. Besonders das Holzhaussenviertel, rund um das Holzhaussenschlösschen und den paradiesischen Holzhaussenpark, zählt zweifelsohne zu den repräsentativen Toplagen Frankfurts. Zahlreiche Stil-Altbau-Villen aus der Gründerzeit bestimmen hier den besonderen Charakter und die einzigartige Lebensqualität. Kontrastiert durch zahlreiche Grünflächen, geprägt von urbaner Lebenskultur und einem lässigen Lifestyle und inspiriert von vielen Cafés, Bars, Restaurants, exklusiven oder alltäglichen Geschäften und kulturellen Angeboten, bietet das Wohnviertel den idealen Rahmen für individuelle Wohn- und Lebenskonzepte. Hier genießen Sie den interessanten Blick in das belebte Stadtleben und verbringen Ihre Zeit dennoch in absoluter Ruhe der idyllischen Parkanlagen. Hier befindet sich auch einer der wenigen chinesischen Gärten Deutschlands und wird als der „chinesische Garten des himmlischen Friedens“ bezeichnet. Alle wichtigen Ziele in Ihrer Umgebung erreichen Sie innerhalb weniger Fußminuten. So gestalten sich Einkauf, Arztbesuch, Banktermin und Theater- oder Konzertabend denkbar einfach. Durch die nahezu perfekte Verkehrsanbindung (Autobahn, ÖPNV) zählt das Nordend zu den am besten angeschlossenen Stadtteilen Frankfurts.

Sonstiges:
__________________________________________________________

Die in unseren Angeboten enthaltenen Angaben basieren auf uns erteilten Informationen. Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen. Alle Angaben erfolgen freibleibend, Änderungen bleiben vorbehalten.

!!! DIE IN UNSEREN ANGEBOTEN VERÖFFENTLICHTEN TEXTE UND FOTOS SIND URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT !!!
Die unerlaubte Verwendung unserer Texte und Bilder stellt eine Verletzung des Urheberrechts dar und wird rechtlich verfolgt und mit einer Unterlassungserklärung sowie Schadensersatz belangt.


Provision:
Wohnimmobilien - Miete: keine Provision

Gewerbeobjekte - Miete: Bei Unterzeichnung des Mietvertrages wird ein Vermittlungshonorar in Höhe von
drei Nettomonatsmieten zzgl. Mehrwertsteuer fällig, das mit Mietvertragsabschluss zu entrichten ist.

Bei Abschluss des Kaufvertrages wird für den Erwerber eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 5,95 % inkl. gesetzl. MwSt. vom beurkundeten Kaufpreis fällig.


AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


Living Point Frankfurt GbR
Telefon: 069 - 430082 56 - 0
Fax: 069 - 430082 56 - 9

Zurück zur Übersicht